No Fap Sub-Reddit – Der beste Weg, um sich von Pornoproblemen zu erholen

What is the No Fap subreddit?

NoFap ist wahrscheinlich etwas, von dem Sie gehört, aber noch nie gesehen haben, ähnlich wie Internet-Pornografie. Eine andere Person schlug es vor; Sie haben davon von jemandem gehört, dessen Freund es ausprobiert hat. Wir haben volles Verständnis. NoFap ist eine Online-Gruppe, die daran arbeitet, den Schaden zu beheben, den viele Männer aufgrund ihrer Porno- und Masturbationssucht (und einiger Frauen) erlitten haben. Obwohl Online-Gruppen starke Meinungen haben mögen, sind Fachleute noch nicht überzeugt. Was ist wirklich wichtig an Masturbationssucht, Pornografiesucht und ihren jeweiligen negativen Folgen für Ihr Glück und Ihre Gesundheit?

Dies ist ein komplexes Thema, das für viele Spezialisten zu beantworten ist. Um ehrlich zu sein, sind das Internet und das endlose Angebot an Pornografie, genau wie das Konzept der übermäßigen Masturbation, relativ neue Forschungsgebiete für die medizinische und psychische Gesundheitsgemeinschaft. Wie kann Masturbieren Ihr geistiges Wohlbefinden beeinflussen? Welche Rolle spielt es für das Wohlbefinden Ihres Körpers? Die NoFap-Reddit-Community fühlt sich sachkundig. Außerdem glauben sie, eine Lösung zu haben.

Was ist kein Fap?

Dies ist ein komplexes Thema, das für viele Spezialisten zu beantworten ist. Um ehrlich zu sein, sind das Internet und das endlose Angebot an Pornografie, genau wie das Konzept der übermäßigen Masturbation, relativ neue Forschungsgebiete für die medizinische und psychische Gesundheitsgemeinschaft. Wie kann Masturbieren Ihr geistiges Wohlbefinden beeinflussen? Welche Rolle spielt es für das Wohlbefinden Ihres Körpers? Die NoFap-Community fühlt sich sachkundig. Außerdem glauben sie, eine Lösung zu haben.

Reddit kein Fap

Die Vermeidung von Internet-Pornos ist für Ihre geistige Gesundheit von entscheidender Bedeutung, da sie Ihr Gehirn schädigen. Die Vermeidung von Masturbation ist vorteilhaft für Ihre geistige und körperliche Gesundheit, da sie normalerweise ungesund ist (insbesondere, wenn sie im Übermaß durchgeführt wird). Oberflächlich betrachtet mag der aktuelle Ansatz zur Abstinenz harmlos und sogar lobenswert erscheinen, aber das medizinische Establishment ist nicht so überzeugt. Die Gruppe ist aufgrund von Assoziationen mit religiösen und konservativen Einstellungen zu Masturbation und Pornos als pornokritisch bekannt. Und weil sie Teil der Ursprünge der Bewegung sind, fällt es NoFap schwer, diese Bindungen zu erschüttern.

Dennoch gewinnt diese Gruppe an Dynamik. Redditors sind eine wachsende Online-Community mit fast einer Million Benutzern, und sie leisten respektable Arbeit, indem sie ihre Nachrichten unkompliziert und ohne Wertung halten. Das Kernprinzip von NoFap besteht darin, sowohl Masturbation als auch Pornografie als Sucht zu betrachten. Pornosucht wurde mit sexueller Sucht, sexueller Dysfunktion, geringem Selbstwertgefühl, verminderter Libido, Motivationsmangel, Verlegenheit, Gehirnnebel, Erschöpfung, niedrigerem Testosteronspiegel und einigen anderen depressiven Symptomen in Verbindung gebracht. In ihrem Buch ersetzt Porno die Realität.

Wer hat NoFap gestartet?

Nach dem Lesen eines Reddit-Beitrags über eine chinesische Studie aus dem Jahr 2003, in der festgestellt wurde, dass Männer Sieben Tage sehen einen Anstieg des Testosteronspiegels um 145,7 % Am siebten Tag entwickelte der Webentwickler Alexander Rhodes aus Pittsburgh im Juni 2011 NoFap das erschien erstmals 1999 im Webcomic Sexy L. Auf der Website heißt es, dass einige NoFap-Teilnehmer darauf abzielen, „ihre zwischenmenschlichen Beziehungen zu verbessern“, eine „Herausforderung der Willenskraft – die Kontrolle über Ihre Sexualität zu übernehmen und sie in Superkräfte zu verwandeln“, aber immer mit dem Ziel in der Lage zu sein, „auf PMO (Porno/Masturbieren) zu verzichten“.

In nur zwei Jahren hat sich die Anzahl der Benutzer auf dem NoFap-Subreddit mehr als verdreifacht, was Rhodes dazu veranlasste, ein Off-Reddit-Forum auf NoFap.com zu eröffnen und zusätzliche Initiativen zu starten, um die schnell wachsenden Fraktionen der Website in China, Deutschland und Brasilien besser zu bedienen . NoFap.com ist eine Website im Diskussionsstil, auf der Menschen, die sich verpflichtet haben, für einen bestimmten Zeitraum auf Pornografie und / oder Masturbation zu verzichten, ihre Erfahrungen austauschen und an Herausforderungen teilnehmen können, um ihre Genesung zu unterstützen. Die Geschwister-Website der von Reddit gehosteten NoFap-Community heißt NoFap.com .

Vorteile von NoFap

Verbesserte Selbstkontrolle

NoFap ist ein schwieriges Hindernis, insbesondere für die Mehrheit der Männer. Die sexuelle Natur von Männern (und einigen Frauen) sitzt tief. Die Notwendigkeit einer sexuellen Befreiung ist ziemlich bedeutend. Die meisten Menschen sind sich der Intensität dieser Impulse nicht bewusst, bis sie versuchen, vorübergehend damit aufzuhören, sich an selbststimulierenden Verhaltensweisen zu beteiligen. Diejenigen, die in der sexuellen Selbstverleugnung erfolgreich sind, berichten häufig von Disziplin in anderen Bereichen ihres Lebens. Einige der Vorteile umfassen eine verbesserte Produktivität bei der Arbeit und eine erhöhte Emotionskontrolle. Es erscheint vernünftig, dass die Entwicklung von Selbstdisziplin oder Selbstbeherrschung in einem Lebensbereich einige übertragbare Vorteile auf einen anderen haben kann.

Selbstverbesserung: Klüger, schneller, schlanker

Zahlreiche Teilnehmer der NoFap-Agenda sagten, dass sie über längere Zeiträume ohne „Fapping“ zahlreiche geistige und körperliche Vorteile erlangt hätten. Männer fühlten sich angeblich glücklicher, energiegeladener und selbstbewusster. Einige behaupten, dass die Teilnahme an NoFap ihnen einen Anschein von Superkräften gegeben hat. Weitere Vorteile waren Berichten zufolge natürliches Muskelwachstum, verbesserter Schlaf, weniger Anspannung und Angst und sogar erwachte Spiritualität. Obwohl keine wissenschaftlichen Studien diese verbesserten männlichen Qualitäten belegen, wurde es nie als schlecht angesehen, sich schöner und besser zu fühlen.

Adressieren von Verhaltensweisen

Die sexuellen Aktivitäten eines erheblichen Teils der NoFap-Teilnehmer stören sie in irgendeiner Weise. Einige Menschen, wenn auch nicht alle, sehen darin ein moralisches oder religiöses Problem. Die Teilnehmer haben im Allgemeinen ein gewisses Gefühl, die Kontrolle zu haben, abgesehen von der Moral. Den eigenen Körper nicht regulieren zu können, ist ihrer Meinung nach ungesund. Einige äußern sogar spekulativ die Möglichkeit einer Sexsucht. Es ist wichtig zu überlegen, ob ein Verhalten, das eine Person ändern möchte, auf irgendeine Weise gehandhabt werden sollte, wenn sie nicht in der Lage ist, damit umzugehen. Es ist vorteilhaft, unser Verhalten zu bewerten, um zu verstehen, wie es sich auf andere Menschen und auf uns auswirkt. Der Umgang mit unerwünschten Gewohnheiten in einem Lebensbereich macht es einfacher, sie in anderen Bereichen zu bewältigen.

Es ist vorteilhaft, unsere Handlungen zu bewerten, um festzustellen, wie sie sich auf uns selbst und andere auswirken. Noch einmal, der Umgang mit unerwünschtem Verhalten in einem Lebensbereich kann es einfacher machen, damit in anderen Bereichen umzugehen. Es ist oft viel einfacher, sich durchs Leben zu bewegen, ohne uns selbst ehrlich zu betrachten. Anerkennen, wo wir stehen, ist jedoch der erste Schritt zur Verbesserung.

Reddit kein Fap

Der „Sucht“ begegnen

Die psychologische Gemeinschaft findet sich mit der Tatsache ab, dass Sucht in fast allen Aspekten des Lebens auftreten kann. Alles kann für uns zur Sucht werden, einschließlich Essen, Hobbys und Beschäftigung. Wir haben häufig mit anderen Abhängigkeiten als denen von Drogen und Alkohol zu tun. Der Ausdruck „Sexsucht“ wird auch von vielen Spezialisten für psychische und allgemeine Gesundheit verpönt. Die Schwierigkeit rührt zum Teil von der Tatsache her, dass der Sexualtrieb und -ausdruck von Person zu Person sehr unterschiedlich sein können.

Diagnostizieren wir jemanden mit einem außergewöhnlich geringen Verlangen nach Sex, wenn wir jemanden an einem Ende des Libidokontinuums als „sexsüchtig“ bezeichnen? „Chronischer Abstinenzler“ vielleicht? Unabhängig davon, ob sie eine Sucht hatten oder nicht, stellten mehrere Mitglieder der NoFap-Gruppe fest, dass ihre Besessenheit von Pornos und Masturbation einen negativen Einfluss auf ihr Leben hatte. Sie könnten gefeuert worden sein, weil sie sich bei der Arbeit Pornos angesehen haben, oder ihr Partner hätte es herausgefunden, was ihrer Beziehung geschadet hätte.

Andere in der Gruppe waren der Meinung, dass das Anschauen von Pornos zu viel ihrer Freizeit in Anspruch nahm, und nutzten diese Zeit lieber für andere, wertvollere Aktivitäten. Oder sie waren besorgt über die Folgen eines regelmäßigen problematischen Pornokonsums auf lange Sicht. NoFap war eine angenehme, private und hilfreiche Antwort für einige dieser Leute, die sich von POM übermäßig kontrolliert fühlten. Diese Personen wollten sich von dem befreien, was sie als Sucht ansahen.

NoFap bietet eine Community für viele, denen es fehlt

Warum unterstützen Einzelpersonen ein professionelles Sportteam, das aus Fremden besteht? Sportfans können viel Zeit und Geld investieren, um sich mit einem bestimmten Verein zu identifizieren. Psychologisch läuft es häufig auf unser angeborenes Bedürfnis hinaus, zu einem größeren Ganzen zu gehören. Wir alle brauchen ein gewisses Gefühl der Zugehörigkeit zu einer einflussreichen, prominenteren Gruppe. Viele Menschen können sich mit NoFap einer sicheren, gleichgesinnten Gruppe anschließen. Darüber hinaus bietet es ein unübertroffenes Maß an Offenheit, da es sich um verdecktes Sexualverhalten handelt.

Außerhalb einer Gruppe wie NoFap kann es häufig schwierig sein, diese Art von Transparenz zu finden. Schließlich werden die meisten von uns niemanden bei der Arbeit, bei verschiedenen gesellschaftlichen Anlässen oder in unserem Familien- und Freundeskreis ansprechen und ihn über unsere POM-Routinen informieren. Das Teilen dieser verbotenen Themen mit der NoFap-Gruppe, etwas, das sie vielleicht nie mit jemand anderem tun, fühlt sich für viele Teilnehmer befreiend an. Eine Person kann bedeutende Verbindungen zu Menschen aufbauen, wenn sie die verletzlichsten Aspekte ihrer Person ohne Angst vor Verurteilung zum Ausdruck bringen kann. Es ist schwierig, gegen eine solche Offenheit und Tiefe des Gesprächs zu argumentieren, ohne dass eine Verurteilung in irgendeiner Weise von Vorteil wäre.

NoFap-Regeln (Was in NoFap-Sub-Reddit passiert)

Auf der Website von NoFap heißt es, dass es keine wirklich klaren Einschränkungen gibt. Die PMO-Gruppe (Porno/Masturbation/Orgasmus) ermutigt die Mitglieder, für einen festgelegten Zeitraum keine Pornos zu verwenden, zu masturbieren und sich möglicherweise nicht mit Partnersex zu beschäftigen. Einige Teilnehmer versuchen auch, das „Edging“ zu unterlassen, was bedeutet, sich selbst bis zum Punkt des Orgasmus zu bringen, bevor man aufhört. Einige Mitglieder der Gruppe glauben, dass dies Masturbation ohne Orgasmus ist.

Viele Teilnehmer denken auch, dass Pornografie alles ist, was sie dazu bringt, masturbieren zu wollen. Daher sollte es nur sexuell provozierend genug sein, um eine starke Erregung hervorzurufen; Nacktheit ist kein Bedürfnis. Allerdings zieht es NoFap vor, seine Richtlinien flexibel zu halten. Jeder hat einzigartige Ziele und treibende Kräfte, die unsere Community zu unterstützen hofft. Laut NoFap besteht das Hauptziel darin, das Gehirn zurückzusetzen. Im Wesentlichen wollen sie den Betroffenen dabei helfen, ihre neurologischen Schaltkreise zurückzusetzen, damit der Sexzwang nicht mehr so verlockend ist. Der empfohlene Zeitrahmen für diesen Neustart beträgt 90 Tage. NoFap überlässt dies jedoch erneut der Interpretation der Teilnehmer.

Reddit kein Fap

Jeden Tag versammelt sich eine Gruppe von Männern und Frauen aus der ganzen Welt in der NoFap Reddit-Community, um hauptsächlich über darüber, nicht zu masturbieren. Ja, ähnlich wie in der bekannten Seinfeld-Folge „The Contest“, in der Jerry und die Gruppe 100 Dollar darauf setzten, wer am längsten als „Herr ihres Reiches“ bestehen würde. NoFap ist der Name der Gruppe und hat ihre eigenen Überzeugungen, Ideologien und Unterstützungssysteme. Internet-Slang für die Praxis der Selbstliebe ist „Fap“. Es wurde ursprünglich verwendet, um den selbstbefriedigenden Klang einer Figur im Webcomic Sexy Losers von 1999 zu beschreiben. Laut UrbanDictionary ist „NoFap“ die „onomatopoetische Darstellung von Masturbation“. Als Ergebnis klingt es genau so, wie es ist. Derzeit hat diese Community mehr als 81.000 Mitglieder. Sie bezeichnen sich selbst als „Fapstronauten“ und schreiben der Praxis verschiedene bedeutende Vorteile für das Leben zu, darunter verbesserte Libido, Antrieb, Konzentration und sogar Penisvergrößerung. Andere sehen darin eine Möglichkeit, stärkere Beziehungen zu fördern. Für einige ist es eine Möglichkeit, die Sorgen über ihren Pornokonsum anzugehen.

Ein Reddit-Beitrag vom Juni 2011 verwies auf eine Studie des National Institutes of Health. Das Hauptergebnis der Studie ist einfach: Der Testosteronspiegel von Männern steigt nach einer Woche ohne Selbstbefriedigung um 45,7 %. Redditoren nahmen dies eine Woche lang als Herausforderung, und einer von ihnen schlug schließlich vor, dass „Fapstinence“ ein effektiver Motivator sein könnte. Von da an verschlechterte sich die Situation. Ein Jahr nach der Erstellung des offiziellen NoFap-Subreddit wurde NoFap.org zu einer unabhängigen Website. Benutzer hatten jetzt ein Forum, um sich zu versammeln, zu sprechen und alle Änderungen aufzuzeichnen, die sie NoFap und ihren zahlreichen Methoden zugeschrieben haben, um konsequent nicht zu masturbieren.

Fazit

NoFapper schreiben ihrer stählernen Selbstdisziplin eine breite Palette von Vorteilen zu. Trotzdem gibt es nicht viele Forschungsstudien zu den Vorteilen der Vermeidung von POM. Zukünftige Untersuchungen werden wahrscheinlich durchgeführt, um die Vorteile zu bestätigen oder zu widerlegen. Sollten Sie sich in der Zwischenzeit dem NoFap-Zug anschließen? Abhängig von Ihren Zielen. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Teilnahme Sie in irgendeiner Weise beeinträchtigt. Und es ist schwierig, die guten Nachrichten zu ignorieren, die diese expandierende Support-Organisation meldet. Die Idee, dass Sex angemessen genossen werden sollte, wird sogar von NoFap geteilt. Um den „Reset-Knopf“ zu drücken, plädiert die Community einfach für eine Weile für Mäßigung und Ausgewogenheit.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Über BlockerX

BlockerX ist eine App zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene für Android, iOS, Desktop und Chrome. BlockerX blockiert nicht nur Inhalte für Erwachsene, sondern verfügt auch über eine starke Community von 100.000 Mitgliedern und Kurse, die Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt an Ihren Pornoproblemen zu arbeiten.

Zusammenhängende Posts

Über BlockerX

BlockerX ist eine App zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene für Android, iOS, Desktop und Chrome. BlockerX blockiert nicht nur Inhalte für Erwachsene, sondern verfügt auch über eine starke Community von 100.000 Mitgliedern und Kurse, die Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt an Ihren Pornoproblemen zu arbeiten.