NoFap-Community: Wie Wichtig Eine Bewegung Ist?

Use BlockerX for free and get out of porn addiction.

no-fap-community
Table of Contents

NoFap ist eine Bewegung gegen Masturbation. Befürworter sagen, dass das Vermeiden von Masturbation über einen längeren Zeitraum ihr Leben und ihre Sexualität verbessern wird. Es unterstützt ein spezifisches Verständnis von Masturbation und menschlicher Sexualität und behauptet, dass Pornografie schädlich ist.  

Diese Gruppe behauptet, dass die Vermeidung von Masturbation Menschen helfen kann, zwanghaftes oder suchterzeugendes Sexualverhalten zu vermeiden. Und nutze die Motivation, die kommt, um die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen. NoFap begann  2011 auf Reddit während eines Online-Gesprächs zwischen Leuten, die die Masturbation aufgegeben hatten.  

Was als informelle Diskussion begann, ist heute eine Website und eine Organisation. Es fördert nicht nur das Aufgeben der Masturbation, sondern auch Pornografie und andere sexuelle Verhaltensweisen. 

Die Zielgruppe scheinen überwiegend heterosexuelle Männer zu sein, mit kleineren Gruppen von Frauen und LGBTQIA+-Personen. Die Exponenten argumentieren, dass die Übernahme des NoFap-Lebensstils eine Vielzahl von Vorteilen bietet, von geistiger Klarheit bis hin zu Muskelwachstum. Aber die Frage bleibt: Sind diese Behauptungen wahr? 

NoFap-Showing – Wie kann man das Internet für immer nutzen?  

Jetzt ist es einfacher denn je, auf das Internet zuzugreifen, sei es mit einem Computer, Telefon oder Tablet. Es ist unvermeidlich, dass immer mehr Menschen ihre Zeit online verbringen und versuchen, das Internet auf jede erdenkliche Weise zu erkunden.  

Es hat eine dunkle Seite, die bei übermäßigem Gebrauch nachteilige Folgen haben kann. 

Pornos sind nichts Neues, aber das Highspeed-Internet hat sie in eine andere Form eines Biests verwandelt. Eine wachsende Zahl von Menschen, die mit Internetpornos aufgewachsen sind, nennen es ein Superstimulans, von dem sie süchtig geworden sind, und sagen sogar, dass es die Fähigkeit hat, neu zu verdrahten, dass der zwanghafte Pornokonsum ein Bewältigungsmechanismus für Depressionen, Angstzustände und andere psychische Probleme ist 

NoFap ist ein Online-Forum und eine Community-Website, die als Selbsthilfegruppe fungiert und Hilfe für diejenigen bietet, die mit Pornografie und Masturbation aufhören möchten. Der Name leitet sich vom umgangssprachlichen Begriff „Fap“ ab, der sich auf männliche Masturbation bezieht.  

Obwohl die Gründe, dies zu vermeiden, von Person zu Person unterschiedlich sind. Als Hauptmotivation wird der Versuch genannt, die Sucht nach Pornografie zu überwinden. Es gibt  einfache Schritte, denen Sie folgen können,  und Tools, die Sie verwenden können, um ein solches Ergebnis zu erzielen.  

Andere Gründe sind religiöse und moralische Gründe, Selbstverbesserung und körperliche Überzeugungen, die die medizinische Wissenschaft nicht unterstützt. Viele haben die Ansichten und Bemühungen der Gruppe zur Bekämpfung der Pornografiesucht geschätzt, und die meisten haben es geschafft, ihre digitalen Süchte zu überwinden.  

Auf diese Weise war die Community für Tausende von Benutzern ein Wendepunkt, um zu ihrem normalen sozialen Leben zurückzukehren und das Internet als positives Werkzeug zu nutzen. 

Bereit für die November-Challenge No Nut

Wie NoFap 2011 begann  

Ein Reddit-Post vom Juni 2011 im Zusammenhang mit einer Studie der National Institutes of Health. Die Schlussfolgerung dieser Studie ist einfach: Wenn Männer sieben Tage lang nicht masturbieren, steigt ihr Testosteronspiegel um 45,7%.  

Dieser Beitrag hatte eine einwöchige Herausforderung unter Redditors ausgelöst, von denen einer letztendlich postulierte, dass „Fapstinenz“ ein starkes Motivationsinstrument sein könnte. Diese Community begann als lockere Diskussion und wurde zu einem Unternehmen mit einer Website und einem Organisationsbereich. Sie behaupten, das Aufgeben von negativen Internetverhaltensweisen wie Masturbation und Pornografiesucht zu fördern. 

NoFap entwickelte sich schnell zu einem vollwertigen Unternehmen mit Sitz in Pittsburgh, Pennsylvania. Es ist selten, dass ein Subreddit diesen Weg einschlägt, aber NoFap hat seinen unterstützenden Rahmen genommen und angefangen, nach motivierenden Inhalten zu fragen.  

Die Hauptwebsite dieser Community – NoFap.com – umfasst eigene Foren, eine „Akademie“ mit motivierenden Inhalten und einen Merchandise-Shop, der Werbematerialien wie NoFap-Logo-Tassen und Fapstronaut-T-Shirts sowie einen Panik-Button verkauft. 

Es ist klar, dass NoFap keine „Bewegung“ ist, es ist nicht gegen Masturbation, es ist nicht gegen Sex, es ist nicht religiös und nicht nur für Pornosüchtige. Vielmehr positioniert sich das Unternehmen als Motivationsplattform zur Selbsthilfe. Von da an haben sich die Dinge vervielfacht. Der offizielle NoFap-Subreddit entstand und ein Jahr später erschien eine separate Seite auf NoFap.org.  

Benutzer hatten jetzt einen Ort, um sich zu treffen und ihre verschiedenen Ansätze zu diskutieren, nicht systematisch zu masturbieren, sowie alle Änderungen zu dokumentieren, die sie NoFap zuschreiben. 

Beitrag dieser Gemeinschaft im letzten Jahrzehnt  

NoFap hat viel Aufsehen erregt, und das aus gutem Grund.  

Regeln dieser Community  

Seit der Markierung des Reddit-Posts im Jahr 2011 hat die NoFap-Community ihre eigenen Regeln und einen 90-Tage-Zeitplan entwickelt, den ihre Gläubigen versuchen und übernehmen können.  

Die „Faptronauten“ stehen vor großen Herausforderungen, die ihnen, wie sie sagen, helfen werden, ihr Gehirn „umzukonfigurieren“ und ihr Leben zurückzubekommen. Sie sollen sich diesen Herausforderungen stellen und „Größe“ erreichen. Diese Herausforderungen reichen normalerweise von 30 bis 90 Tagen, und die 90-Tage-Marke ist ein vollständiger „Reset“.  

Der Hard-Modus lässt das auch nicht zu. Im Mönchsmodus müssen Sie, wie der Name schon sagt, im Zölibat leben und alle sexuellen Aktivitäten vermeiden.  

Wie groß ist die Community  

Die NoFap-Bewegung ist zu einer beeindruckenden Größe gewachsen. Es gibt 430.000 Mitglieder im r / NoFap-Subreddit und viele mehr auf der offiziellen NoFap-Site.  

Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund finden Wert in dieser Bewegung.  

Dies sind nicht nur religiöse Konservative, die antiquierte Vorstellungen von Keuschheit fördern. Sie sind Menschen unterschiedlicher Religion, Herkunft und politischer Zugehörigkeit.  

Die NoFap-Reise 

Wie bereits erwähnt, begann diese Reise am 20. Juni 2011. Die Wurzeln dieser Community gehen auf einen Reddit-Post zurück, der Tausende dazu inspirierte, „Meister ihrer Domäne“ zu werden. u/ohropax bei r/getmotivated. Dieser Beitrag enthält immer noch viele großartige Ratschläge, die viele neue Reddit-Benutzer immer noch lesen.  

Der Beitrag selbst stammt vom 20. Juni um 14:45 UTC.  

Von dort kam die Idee, NoFap zu erstellen, von einem Benutzer namens u/apekillape, wo er den Juli als offiziellen Monat für NoFap nominierte. Ein paar Stunden später folgten viele Nutzer dem Trend und schlossen sich der Bewegung weiterhin an, um ihre Ideen zu posten. 

Am 21. Juni tauchte die Idee von NoFap auf Reddit auf. Eine Studie der National Institutes of Health ergab, dass der Testosteronspiegel bei Männern um 45,7% erhöht wurde, wenn 7 Tage lang nicht ejakuliert wurde.  

Die frühen Tage  

In seinen frühen Tagen sah NoFap der Seinfeld-Episode „The Contest“ sehr ähnlich. Die Leute taten ihr Bestes, um eine Woche, einen Monat oder sogar einen Tag ohne Masturbation auszukommen. Die Idee, die Fortschritte von Menschen zu verfolgen, entstand zum ersten Mal etwa eine Woche im Leben des Subreddits. Von da an einen Monat und das Es gab eine wöchentliche Herausforderung.  

Es war eine aufregende Zeit, bei r/nofap zu sein.  

Niemand wusste wirklich, in welche Richtung das Subreddit ging, aber es fand bei vielen Leuten Anklang. Die Leute fragten sich, was sie nach der 7-tägigen Herausforderung tun würden. Also haben sie sich immer wieder zusätzliche Ideen einfallen lassen, um das Interesse der Nutzer aufrechtzuerhalten.  

Die erste monatliche Herausforderung – NoFapJuly nahm ab und immer mehr Herausforderer erschienen bei r/nofap. Im November 2011 veröffentlichte r/nofap sein erstes Badge-System. Damals gaben Redditoren hier Abzeichen und setzten sie von Hand zurück. Aber im Dezember liefen die Anfragen aus dem Ruder, insbesondere bei einem explosionsartigen Wachstum.  

Der erste Status des Subreddits kam im Januar. Und es ist eine interessante Perspektive, wie weit es seitdem gekommen ist. Die NoFap-Community setzte ihren rasanten Aufwärtstrend fort und erreichte Ende März 2012 10.000 Abonnenten. Am 18. September erreichten sie 30.000 Fapstronauten, und wir waren auf dem besten Weg, 2013 40.000 zu erreichen.  

Wohin es geht..

Dieser Subreddit wächst und gedeiht weiter. Dank all der Fapstronauten, die auf der Reise waren, ermutigt die Community die Benutzer, sich weiter zu verbessern. Und wenn sie vorübergehend falsch liegen, müssten sie sich ausruhen und weitermachen.  

Tausende von Menschen waren und sind in der gleichen Lage wie die Gemeinschaft. Und sie glauben, dass es wichtig ist, dass Sie weitermachen. 

Seitdem ist die Community fest davon überzeugt, dass Nofap Sie für das andere Geschlecht attraktiv macht. Schließlich ist wissenschaftlich erwiesen, dass Ihr Sperma so wichtige Mikronährstoffe enthält.  

Wenn Sie NoFap weiterhin praktizieren, können Sie viele interne und externe Vorteile erzielen. All dies führt Sie zu Ihrem ultimativen Attraktionsziel. 

Nach 10 Jahren im Internet  

Heute ist NoFap das vertrauenswürdigste Tool zur Selbstverbesserung. Daher wird diese Aktivität aufgrund ihrer vielversprechenden und verheißungsvollen Vorteile bei jungen Menschen immer beliebter.  

Einige Leute sagen, dass eine Person in NoFap Sex mit ihren Partnern haben kann. Aber sie erlauben keine Masturbation beim Anschauen von Pornos; dies ist jedoch nicht 100% wahr.  

In NoFap muss eine Person ihre sexuellen Wünsche oder Erregung kontrollieren. Und projizieren Sie diese sexuellen Energien auf andere Dinge wie Bewegung, produktive Arbeit und Ziele.  

Innerhalb einer gewissen Grenze können sie jedoch Sex mit ihren Lieben haben, aber für Zwanghaftes ist kein Platz. In NoFap darf eine Person 60 Tage, 90 Tage, 150 Tage oder sogar 180 Tage nicht masturbieren. Sie sollten sich kein pornografisches Material ansehen oder masturbieren.  

Obwohl diese Aktivität in Indien nicht sehr neu ist. Anhänger von Religionen wie dem Islam und Hinduismus praktizieren NoFap seit vielen Jahren.  

Zum Beispiel ist im Islam  Fapping (Masturbation) oder Sex vor der Ehe haram . Dies bedeutet verboten oder verboten nach islamischem Recht. Und Muslime nennen diese Aktivität „Zina“, was illegale sexuelle Beziehungen oder Aktivitäten bedeutet.  

Und in der hinduistischen Religion praktizieren die meisten Heiligen und Mönche das Zölibat. Viele Jahre lang nannten sie diese Aktivität “Brahmacharya”, also ist diese Aktivität für Inder im Allgemeinen nicht neu. 

Interessante Fakten über die NoFap-Community  

Hier sind einige Fakten über die NoFap-Community, die Sie wahrscheinlich nicht kannten: 

  • Fans sagen, dass es mehrere gesundheitliche Vorteile hat, von besserem Schlaf und Muskeltonus bis hin zu mehr Testosteron und geistiger Klarheit.  
  • Die meisten gesundheitlichen Vorteile von NoFap sind rein anekdotisch. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Vermeidung des Big O während des Trainings das Testosteron von Männern erhöht und die Spermienqualität verbessert.  
  • Die Wissenschaft ermöglicht es Ihnen, die nachgewiesenen sexuellen Vorteile von NoFap nach nur 7 Tagen zu genießen. Viele Leute in der NoFap-Community behaupten das, wenn Sie 90 Tage bei ihnen bleiben. Sie erhalten die meisten Vorteile.  
  • Leute jeden Geschlechts oder jeder Orientierung können gegen das Fapping sein, aber die meisten Forschungen sind in Aufzeichnungen. Und Anekdoten spiegeln eine heterosexuelle männliche Erfahrung wider. 
  • Wenn Sie die Regeln der NoFap-Community befolgen, werden Sie wahrscheinlich sowohl physisch als auch psychisch davon profitieren. Das wird durch gesteigerte Energie, Ausdauer, Selbstvertrauen und Glück geschehen. 

Masturbation ist normal und gesund, obwohl sie sich negativ auf das Leben einiger Menschen auswirken kann. Wenn Sie hoffen, persönliches Vergnügen und Pornografiesucht zu reduzieren. Die NoFap-Community könnte dafür eine großartige Ressource sein.  

Wenn Sie sexuelle oder psychische Probleme haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt, Psychologen oder Sexualtherapeuten sprechen. 

Facebook
Twitter
Tumblr
Pinterest
Reddit
More to explorer