6 Tipps für ein effektiveres Lernen zu Hause während der Quarantäne

Use BlockerX for free and get out of porn addiction.

Table of Contents

Das Studieren zu Hause hat sicherlich seine Vorteile. Sie fühlen sich wohl, können in Ihrem Pyjama bleiben, sich ein oder zwei Snacks holen und in einer Umgebung mit niedrigem Druck lernen. Aber mit all diesen Vorteilen kommen auch die Tonnen von Ablenkungen, die überall verstreut sind. Zu Hause ist es einfach, aufzuschieben, ohne zu merken, dass Sie aufschieben. Sobald Sie anfangen zu zögern, gibt es kein Zurück mehr. Man verliert leicht das Zeitgefühl und schon ist der Tag vorbei.

Um dieses Problem loszuwerden, haben wir eine Liste mit Tipps und Tricks zusammengestellt, die Ihnen helfen können, zu Hause effizienter zu lernen, ohne zu zögern. Von aktiven Lern-Hacks bis hin zu Website-Blockern zum Lernen haben wir alles abgedeckt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man intelligent lernt, anstatt härter zu lernen.

So lernen Sie zu Hause, ohne abgelenkt zu werden

Sich auf das Thema zu konzentrieren und nicht am Ende zu zögern, kann sicherlich eine Aufgabe sein. Das ist nicht zu leugnen. Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Tag nicht mit Aufschieben verschwenden:

Sorgen Sie für einen guten Schlaf

Dies ist sehr wichtig. Vor allem, weil Schüler unabhängig von ihrem Alter oft ihre Schlafpläne durcheinander bringen. Dies führt nicht nur zu extremer Müdigkeit am nächsten Tag, sondern trübt auch Ihre Fähigkeit, Informationen in vollem Umfang zu verarbeiten. Ein erholsamer Schlaf sorgt dafür, dass Ihr Gehirn vollständig erfrischt und bereit ist, alle Informationen zu verarbeiten, die ihm in den Weg geworfen werden. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass ein gut etablierter und gesunder Schlafplan Ihr Gedächtnis um das Dreifache verbessern kann. Dies wäre natürlich ein Segen für jeden Schüler.

Beginnen Sie mit dem aktiven Lernen

Aktives Lernen bezieht sich auf den Prozess, sich vor, während und nach dem Studium Fragen zu stellen. Ein einfacher Hack wie dieser kann Ihrer Lernsitzung eine bessere Richtung geben und Ihnen helfen, den Überblick über das bisher Behandelte zu behalten. Es kann Ihnen auch helfen, darüber nachzudenken, wie Sie Ihre Lernzeit verbessern können, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden. Hier ist ein Beispiel dafür, wie Sie aktives Lernen in Ihren Stundenplan integrieren.

Fragen, die Sie sich vor Studienbeginn stellen sollten:

  • Was lerne ich heute?
  • Welche Kenntnisse und Informationen habe ich bereits zu diesem Thema?
  • Warum konzentriere ich mich heute auf dieses Thema?

Fragen, die Sie sich während des Studiums stellen sollten:

  • Verstehe ich das, was ich gerade gelesen habe, vollständig?
  • Kann ich die Informationen, die ich gerade gelernt habe, paraphrasieren?
  • Was sind die wichtigen Schlüsselwörter oder Ideen zu diesem Thema, die ich mir notieren muss?

Fragen, die Sie sich nach dem Studium stellen sollten:

  • Was habe ich heute gelernt?
  • Wie viel davon werde ich in der nächsten Studiensitzung überprüfen?
  • Was werde ich als nächstes studieren?

Installieren Sie einen Website-Blocker

Die größte Ablenkung für jeden Schüler, unabhängig von der Klasse, die er gerade studiert, oder dem Teil der Welt, zu dem er gehört, ist das Internet. Das Internet mag der größte Segen für die aktuelle Welt sein, aber es ist nicht zu leugnen, dass es mit einer Reihe von Nachteilen einhergeht. Es gibt so viel, was man im Internet tun kann, man verliert leicht den Fokus von wichtigen Dingen. Bei 1 von 6 Schülern in Ländern der Ersten Welt wurde eine starke Internet- und Smartphone-Sucht festgestellt.

Die einfachste Lösung, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, eine Website und einen App-Blocker herunterzuladen. Es gibt viele Optionen für Website-Blocker, um auf dem Markt zu studieren. Egal, ob Sie ein Apple- oder Android-Benutzer sind, Sie können ganz einfach einen Website-Blocker finden, der Ihren Anforderungen entspricht. So geraten Sie nicht mehr in Versuchung, mehr Zeit als nötig im Internet zu verbringen. Wenn Sie verwirrt oder keine Ahnung haben, wie Sie Websites auf Ihren Telefongeräten blockieren können, finden Sie hier eine Anleitung mit allem, was Sie über Website-Blocker wissen müssen.

Haben Sie einen chaotischen ausgewiesenen Studienplatz

Die Natur Ihrer Umgebung kann einen großen Einfluss auf Ihren Geist und Ihre Stimmung haben. Je sauberer und organisierter Ihre Umgebung ist, desto sauberer, scharfer und organisierter wird Ihr Gehirn sein. Wählen Sie einen Ort in Ihrem Haus, an dem Sie bequem und ohne Ablenkungen lernen können. Es ist hilfreich, einen Ort zu wählen, der frei von lauten Geräuschen und anderen Ablenkungen ist.

Wählen Sie Ihr Bett nicht als Studienplatz aus. Das Bett ist zum Schlafen gedacht. Das Studieren auf einem Bett hat sich als weniger produktiv erwiesen. Dadurch wird auch sichergestellt, dass Sie keine unnötigen Nickerchen machen, von denen wir alle wissen, dass sie äußerst verlockend und verlockend sein können.

Nehmen Sie ausgewogene, nahrhafte Mahlzeiten ein

Damit Ihr Körper und Ihr Gehirn in Topform bleiben können, müssen Sie sicherstellen, dass sie die richtigen Nährstoffe erhalten. Das mag nach dem grundlegendsten klingen, aber es macht wirklich einen Unterschied. Außerdem wissen wir alle, wie schwer es sein kann, sich auf das Lernen zu konzentrieren, wenn der Magen ununterbrochen knurrt.

Kontrollieren Sie Ihren Konsum von Müll und wechseln Sie zu gesünderen Alternativen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie während Ihrer Lernsitzungen nicht von Müdigkeit heruntergezogen werden. Hier sind einige gesündere Snacks, die Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration steigern können: Kürbiskerne, Nüsse, dunkle Schokolade, grüner Tee und Blaubeeren. Es gibt unzählige Möglichkeiten, finden Sie einige, die Ihren Geschmacksknospen gefallen.

Sperren Sie alle Ihre Ablenkungen weg

Jeder hat seinen gerechten Anteil an schuldigen Freuden. Wenn wir diesen Genüssen in Maßen frönen, ist das vollkommen in Ordnung. Aber jedes Mal ist es leicht, sich von diesen Ablenkungen und schuldigen Freuden mitreißen zu lassen. Was auch immer die Ablenkungen in Ihrem Leben sind, seien es Comics, Kochshows, Spiele usw. Bevor Sie mit dem Lernen beginnen, entfernen Sie all diese Ablenkungen aus Ihrem Blickfeld. Dies wird Ihnen helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Wenn das Internet Ihrer Meinung nach Ihre größte Ablenkung ist, können Sie wie oben erwähnt einen Website-Blocker oder App-Blocker installieren.

In Kontakt bleiben

Gerade jetzt, wenn alle im Lockdown feststecken, ist es wichtig, mit den Menschen in Ihrem Leben in Kontakt zu bleiben. Natürlich ist es normal, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, aber Sie müssen auch den Kontakt zu Ihren Kommilitonen zu einer Priorität machen. Sie können einen Gruppenchat erstellen oder einen wöchentlichen Videoanruf mit Ihren Klassenkameraden durchführen, je nachdem, was am besten zu den Zeitplänen aller passt. Auf diese Weise können Sie Gedanken, Ideen und sogar Lerntipps austauschen und gemeinsam den Überblick behalten.

Dies sind nur einige Tipps und Tricks, mit denen Sie zu Hause effektiver und effizienter lernen können. Finde heraus, was für dich funktioniert und viel Spaß beim Lernen!

Facebook
Twitter
Tumblr
Pinterest
Reddit
More to explorer