Das Problem der Internetabhängigkeit und wie Sie es lösen können

Share on reddit
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on twitter
Share on facebook

Internetabhängigkeit ist weltweit ein wachsendes Problem. Nun, wie die Daten vermuten lassen, wird es nur noch schlimmer. Lesen Sie mit, um mehr über dieses Problem zu erfahren und zu erfahren, wie Sie es lösen können, indem Sie lediglich lernen, websites blockieren chrome.

Menschen mit einer ungesunden Abhängigkeit vom Internet verbringen oft mehr Zeit online als nötig, um den täglichen Druck zu vermeiden. Bevor Sie es wissen, tritt die soziale Online-Welt an die Stelle gesunder menschlicher Beziehungen in ihrem Leben. Wie eine Sucht nach Pornografie oder Glücksspiel wird dieses Verhalten oft als “nicht-chemische Sucht” oder “Impulskontrollstörung” bezeichnet. Wie andere Abhängigkeiten kann die Abhängigkeit vom Internet zu unangenehmen Folgen führen, einschließlich einer zunehmenden Nutzung des Internets, Entzugssymptomen und der Möglichkeit eines Rückfalls.

Anzeichen dafür, dass Sie vom Internet abhängig sind

  • Obwohl die Anzeichen einer Internetabhängigkeit von Person zu Person unterschiedlich sind, weist das Problem viele gemeinsame Symptome und Merkmale auf. Wenn Sie glauben, dass Sie oder eine geliebte Person eine Online-Sucht haben könnten, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:
  • Sie verbringen viel mehr Zeit im Internet als mit Freunden und Familie. Dies bedroht nicht nur ihre Beziehungen, sondern führt auch zu sozialer Isolation.
  • Online-Aktivitäten können Pornografie, Chatrooms, Aktienhandel, Spiele oder Glücksspiele umfassen, aber auch typischerweise „gesunde“ Aktivitäten wie Programmieren, Einkaufen oder Surfen im Internet.
  • Für die Menschen, die mit einer solchen Sucht zu tun haben, ist es eine natürliche Gewohnheit, ihren Freunden, ihrer Familie und sogar ihren Arbeitgebern über die Zeit zu lügen, die sie im Internet verbringen. Wenn sie konfrontiert werden, leugnen sie oft die Existenz eines Problems.
  • Eine Person mit einer ungesunden Abhängigkeit vom Internet kann unter Depressionen und Angstzuständen leiden, wenn die Zeit für Computer (oder Smartphones) verweigert oder verkürzt wird.
  • Menschen, die süchtig sind, neigen dazu, ständig über das Internet nachzudenken, auch wenn sie nicht am Computer sind. Versuche, die Online-Zeit zu begrenzen, sind erfolglos.
  • Eine süchtige Person kann sich in schwierigen oder stressigen Zeiten an den Computer wenden, um zu entkommen. Sie können das Internet nutzen, um Depressionen oder Angstzustände zu lindern.
  • Toleranz ist im Verlauf der Sucht weit verbreitet, und eine Internetabhängigkeit ist nicht anders. Eine Person mit einer Sucht benötigt immer mehr Online-Zeit, um das gleiche „Hoch“ zu erreichen.
  • Physische Probleme sind eine Folge übermäßiger Computernutzung. Zum Beispiel können Internetabhängige Karpaltunnelsyndrom, Sehstörungen, steifen Nacken, Rückenschmerzen und Kopfschmerzen entwickeln. Schlaflosigkeit ist eine häufige Folge von gestörten Zeitplänen und langen Online-Stunden, oft gefolgt von Angstzuständen, sogar Depressionen. Cyber-Mobbing und nachfolgende Selbstmorde aufgrund übermäßiger Internetnutzung werden zunehmend gemeldet. Den Opfern fehlen im wirklichen Leben oft Freunde und damit die notwendigen Realitätsprüfungen von Liebe, Verbindung und Wertigkeit.

Die Lösung einer Internetabhängigkeit ist schwierig, da im Gegensatz zu Alkohol oder Drogen die Nutzung des Internets häufig für die Arbeit oder die Schule erforderlich ist. Für die meisten Menschen ist das Ziehen des Steckers keine Option. Es ist jedoch möglich, Bewältigungsfähigkeiten zu erlernen und die Computernutzung auf ein gesünderes Niveau zu reduzieren. Beratung, einschließlich kognitiver Verhaltenstherapie, ist häufig von Vorteil, ebenso wie Training und Aufklärung über soziale Kompetenzen über die Vorteile und Gefahren der virtuellen Welt.

Internetabhängigkeit in Deutschland

Die Internetabhängigkeit ist in Deutschland seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Obwohl noch keine genauen Statistiken vorliegen, behaupten Experten, dass über 1 Million deutsche Bürger vom Internet abhängig sind. Dies macht etwa 5% der deutschen Online-Bevölkerung aus.

Interessant ist, dass der Prozentsatz der Benutzer, die wahrscheinlich vom Internet abhängig sind, konstant geblieben ist. Im ganzen Land hat die Zahl der Internetnutzer jedoch enorm zugenommen. Eine weitere interessante Tatsache zur Internetabhängigkeit in Deutschland ist, dass die meisten „Süchtigen“ im Land einer jüngeren Bevölkerungsgruppe angehören. Im Gegensatz zu anderen Ländern, in denen dieses Problem fast gleichmäßig über alle Altersgruppen verteilt ist, sind in Deutschland Menschen mit Internetproblemen meist Jugendliche und Kinder.

Nach den im Jahr 2020 gesammelten Daten sind WhatsApp, Youtube und Facebook die drei meistgenutzten Social-Media-Networking-Sites in Deutschland. Menschen zwischen 16 und 64 Jahren haben diese drei Plattformen in den letzten Monaten am häufigsten genutzt. Instagram, FB Messenger und Pinterest gehören ebenfalls zu den Top Ten.

Quelle: DATAREPORTAL

Sie fragen sich vielleicht, wie genau Sie dieses Problem der Internetsucht lösen können. Die Antwort ist einfach, Website-Blocker. Diese einfache Software kann Ihnen helfen, viel weniger Zeit im Internet zu verbringen und im wirklichen Leben viel produktiver zu sein.

Was ist ein Website-Blocker und wie funktioniert er?

Ein Website-Blocker macht genau das, was er sagt, er blockiert Websites. Es ist ein Programm / eine App, die Sie auf Ihren Computer / Ihr Telefon herunterladen, um den Zugriff auf bestimmte Teile des Internets zu beschränken. Website-Blocker werden weltweit auch als Internetfilter bezeichnet. Sie können entweder bestimmte Websites für Sie blockieren oder eine ganze Kategorie von Websites blockieren. Mit den Zeiten haben auch die Website-Blocker mitgemacht. Mit diesen Blockern können Sie Ihren Zugriff so anpassen, dass er verschiedene Domänen und sogar On-Page-Inhalte wie Videos und Spiele enthält. Wenn Sie die Kontrolle haben, können Sie entscheiden, welche Website oder Kategorie von Websites Sie vermeiden und blockieren möchten. Wenn das Blockieren zu extrem erscheint, können Sie sogar Zeitlimits festlegen. Wenn Sie eine Website verwenden und das Zeitlimit abgelaufen ist, verlieren Sie automatisch den Zugriff auf die Website.

Die gebräuchlichsten Website-Blocker oder Blocker-Erweiterungen sind Website-Blocker für Chrome. Angesichts der Tatsache, dass Google Chrome heute mit über 1 Milliarde Nutzern weltweit der beliebteste Webbrowser ist, ist es der beste Ort, um alle unnötigen Websites zu blockieren. Lesen Sie mit, wie Sie websites blockieren chrome.

Möglicherweise möchten Sie einen Website-Blocker für sich selbst oder Ihre Kinder installieren. Da das Internet ein so großer, nicht überwachter Bereich ist, ist es wichtig, die Sicherheit von Kindern online genauso zu gewährleisten wie offline. Eine einfache Lösung wie diese kann sicherstellen, dass alle unangemessenen Inhalte vom Tablet Ihres 8-Jährigen blockiert werden.

Was auch immer der Grund für Sie sein mag, einen Website-Blocker auf Chrome oder einem anderen Browser auf Ihrem Telefon oder Laptop zu installieren, es ist effizient, da es ein einfacher und einfacher Vorgang ist. Außerdem ist es genauso einfach, die Blockierung bei Bedarf aufzuheben. So können Sie gerne stundenlang Videos auf Youtube ansehen, wenn Sie mit all Ihrer Arbeit fertig sind!

So blockieren Sie Websites

Im Folgenden finden Sie Erklärungen, wie Sie websites blockieren in chrome und Android blockieren können.

So Sie websites blockieren in Chrome

Google Chrome ist heute mit über 1 Milliarde Nutzern weltweit der beliebteste Webbrowser. Neben der großen Reichweite und Datenbank gibt es auch Tausende von unnötig ablenkenden Websites und Inhalten. Zum Glück gibt es für Chrome Erweiterungen, mit denen Sie solche Websites blockieren können. Mit diesen Erweiterungen können Sie unangemessene Inhalte für Erwachsene, Websites für soziale Netzwerke und Spiele-Websites blockieren, im Grunde alles, was Ihre Produktivität besonders beeinträchtigt.

Wie man websites blockieren in Chrome:

  • Öffnen Sie den Chrome-Webshop auf Ihrem Computer und suchen Sie nach “Website-Blocker”.
  • Sie erhalten eine Vielzahl von Optionen. Durchsuchen Sie alle verfügbaren Blocker und wählen Sie den Blocker aus, der Ihnen am besten gefällt, basierend auf der Bewertung und den Funktionen. Block Site und BlockerX sind zwei gute, die wir empfehlen würden.
  • Um den Blocker zu installieren, müssen Sie lediglich auf die Schaltfläche “Zu Chrome hinzufügen” klicken und ein Popup sollte angezeigt werden. Klicken Sie auf “Erweiterung hinzufügen” und die Erweiterung wird hinzugefügt.
  • Nach der Installation wird das Symbol der Erweiterung in der oberen rechten Ecke der Chrome-Seite angezeigt. Basierend auf der von Ihnen gewählten Erweiterung sollten Sie problemlos in der Lage sein, die URLs von Websites hinzuzufügen, die Sie blockiert haben möchten.

So blockieren Sie Websites auf Android

Der einfachste Weg, Websites auf einem Android-Gerät zu blockieren, ist das Herunterladen einer Blocker-App. Im Android Play Store stehen unzählige blockierende Apps zur Verfügung. Wir empfehlen das Herunterladen von BlockerX, der einfachsten und effizientesten Blockierungs-App.

So installieren Sie BlockerX:

  • Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone den Google Play Store und geben Sie “BlockerX” ein. Wählen Sie nun die erste Option mit dem Entwicklernamen FunSwitch Technologies. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Installieren”, um die App auf Ihr Telefon herunterzuladen.

Sie können auch auf diesen Link klicken, um die App zu installieren: https://play.google.com/store/apps/details?id=io.funswitch.blocker&hl=de_IN

  • Sobald Sie die App heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren, um Ihr Konto zu erstellen. Dazu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort generieren, um Ihr Konto zu sichern. Sobald Sie die angeforderten Anmeldeinformationen eingegeben haben und die App bestätigt, dass sie gültig sind, ist Ihr Konto sofort aktiv und voll funktionsfähig.
  • Sobald Sie die App installiert haben, können Sie Websites und Domains einfach blockieren, indem Sie die URL blockieren. Sie können auch jede auf dem Gerät installierte App nach Belieben blockieren. Jetzt haben Sie alle unangemessenen Inhalte von Ihrem Android erfolgreich blockiert!
  • Mit dieser App können Sie auch andere Apps auf Ihrem Telefon blockieren, die Ihre Produktivität beeinträchtigt haben, z. B. Facebook, Instagram usw.

Weitere Informationen zu BlockerX und seinen Funktionen und Vorteilen finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie den größten Teil Ihres Tages auf Ihrem Laptop / Computer verbringen, sei es für die Arbeit oder in der Schule, ist es möglicherweise am besten, die Website-Blockierungserweiterung herunterzuladen, um websites blockieren in Chrome. Wenn Sie immer auf Ihrem Telefon sind, sollten Sie den App- / Website-Blocker herunterladen.

Vorteile der Installation eines Website-Blockers

Dies sind nur einige Beispiele, die Sie zu Ta ermutigen sollen…

Erhöhte Produktivität

Dies scheint der offensichtlichste zu sein. Sobald Sie alle Ablenkungen beseitigt haben, die Sie daran hindern, in Ihrer Arbeit und Ihrem Leben am effizientesten zu sein, sollte Ihre Produktivität steigen. Eine höhere Produktivität sorgt nicht nur dafür, dass mehr Arbeit erledigt wird, sondern auch dafür, dass die Arbeit von besserer Qualität ist. Die Verbesserung, die Sie in Ihrer Arbeit und in anderen Projekten sehen, wird Sie inspirieren und motivieren, härter und besser zu arbeiten!

Verbesserter Zustand des Telefons / Laptops

Wenn Sie Ihren Computer / Ihr Telefon täglich stundenlang benutzen, fällt uns nicht oft auf, dass unsere Geräte durch all unsere verschwenderischen Aktivitäten großen Schaden erleiden. Je mehr Zeit Sie mit einem elektronischen Gerät verbringen, desto mehr Verschleiß tritt auf. Dies betrifft alles vom Bildschirm bis zum Akku und alle anderen Komponenten des Geräts.

Durch die Installation eines Website-Blockers auf Ihrem Telefon / Laptop wird die unnötige Nutzung vermieden. Keine Zeit mehr beim Surfen auf Facebook und Youtube. Dadurch sind Ihre elektronischen Geräte weniger anfällig für verschiedene schädliche Viren, die das System langsam zerstören. Dies stellt sicher, dass Ihre Geräte länger halten und in einem besseren Zustand sind.

Mehr Freizeit

Es ist überraschend, wenn Sie feststellen, wie viel Zeit Sie täglich unnötig im Internet verbringen. Die drei Stunden, die Sie ziellos im Internet verbringen und dazu verwendet werden, so viele weitere Dinge außerhalb des Internets zu erledigen, die Ihnen Spaß machen. Sobald Sie sich vom Internet abgemeldet haben, können Sie reale Erfahrungen machen, die Sie sonst möglicherweise verpassen. Diese Veranstaltung mit gesprochener Poesie, an der Sie teilnehmen wollten, die Sie aber für zu arbeitsintensiv hielten, um daran teilzunehmen? Viola, du besuchst es jetzt! Höhere Produktivität bedeutet auch, dass die Arbeit schneller und effizienter erledigt wird. Dies bedeutet wiederum mehr Freizeit für Sie!

Weniger Stress

Nur weil jeder in der heutigen Welt an eine hohe Arbeitsbelastung gewöhnt ist, gewöhnen wir uns nicht daran. Mit der Zeit wird es nicht weniger stressig. Wenn Sie jedoch mit einem Website-Blocker Ihre gesamte Aufgabenliste in viel kürzerer Zeit fertigstellen können, sind Sie auf jeden Fall erleichtert. Ein Seufzer der Erleichterung, von dem Sie nicht wussten, dass Sie ihn suchen. Wenn Sie ab und zu eine Verschnaufpause einlegen, wenn Sie nicht mehr in der Arbeit begraben sind, bleiben Sie ruhig und arbeiten mit einem klareren Kopf. Diese eine Kleinigkeit kann äußerst vorteilhaft für Ihre geistige Gesundheit sein.

Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihrem Problem mit der Internetabhängigkeit ein Ende zu setzen. Wenn Sie weitere Artikel wie diesen wünschen, teilen Sie uns dies bitte im Kommentar unten mit!

Share on reddit
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on twitter
Share on facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zusammenhängende Posts

Copyright © 2021 Atmana Innovations (ehemals FunSwitch Technologies). Alle Rechte vorbehalten.

Gefällt dir dieser Artikel?

Warum hilfst du deinen Freunden nicht, indem du dies mit ihnen teilst?

Share on reddit
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on twitter
Share on facebook

Really want to quit Porn?

BlockerX Premium is what you need. Use code ‘PROMO5‘ at checkout for 

5% Off.