Wie blockiere ich Inhalte für Erwachsene auf Android? Die 5 unglaublichsten Wege

Haben Sie es satt, auf Ihrem Android-Gerät versehentlich auf Inhalte für Erwachsene zuzugreifen? Sie haben jedoch Glück, denn ich zeige Ihnen heute, wie Sie dies verhindern können. Dieser Artikel wird nützlich sein, egal ob Sie ein besorgter Elternteil sind oder einfach nur eine sichere Browserumgebung für sich selbst einrichten möchten.

Wir alle sind uns bewusst, wie schnell und unerwartet pornografisches Material online auftauchen kann. Die Kontrolle der Einstellungen Ihres Android-Smartphones ist von entscheidender Bedeutung, da dies demütigend oder sogar schädlich sein kann. Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Sie sicher sein, dass explizite Informationen verborgen bleiben.

Wenn es Ihnen an technischem Fachwissen mangelt, machen Sie sich keine Sorgen. Ich stelle Ihnen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Verfügung, die Sie bei der Durchführung des Verfahrens unterstützen. Wir werden uns verschiedene Blockierungstechniken ansehen, von integrierten Funktionen bis hin zu externen Programmen. Sie können die Strategie wählen, die für Sie am besten funktioniert. Wir werden alles durchgehen, von der Verwendung von Filterprogrammen für Inhalte für Erwachsene, die umfassende Sicherheit bieten, bis hin zur Aktivierung sicherer Suchoptionen in bekannten Browsern.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Verbot von Inhalten für Erwachsene mehr beinhaltet als nur die Einschränkung des Zugangs für andere Menschen; Dazu gehört auch, die eigene digitale Umgebung sicher und einladend zu gestalten. Um Ihr Android-Smartphone zu einem sicheren Zufluchtsort ohne unerwünschtes pornografisches Material zu machen, fangen wir an. Bereiten Sie sich darauf vor, die Kontrolle über Ihr Online-Surfen zu übernehmen und sich vor expliziten Inhalten für Erwachsene zu schützen!

Was sind Inhalte für Erwachsene?

Inhalte für Erwachsene sind alles, was sich an Personen richtet, die älter als 18 Jahre sind, und detaillierte oder sexuelle Inhalte für Erwachsene enthält. Dazu gehören Bilder, Filme oder Wörter, die Nacktheit, sexuelle Handlungen zeigen, oder Material vom Datentyp sexuell anzüglich. Der Sinn von Erwachsenenmaterial besteht darin, den Bedürfnissen und Interessen von Erwachsenen gerecht zu werden. Es ist normalerweise mit „18+“ oder „XXX“ gekennzeichnet, um zu zeigen, dass es sich um eine grafische Darstellung handelt.

Es gibt viele verschiedene Arten von Inhalten für Erwachsene, wie zum Beispiel Websites für Erwachsene, Zeitschriften für Erwachsene, Filme für Erwachsene und Social-Media-Seiten für Erwachsene. Es ist wichtig zu bedenken, dass Kinder und Personen, die nicht alt genug sind, um Inhalte für Erwachsene zu sehen, diese nicht ansehen sollten. Inhalte für Erwachsene sind so gestaltet, dass sie anschaulich für Erwachsene sind, die diese Art von Inhalten für Erwachsene sehen und genießen möchten.

Banner

Es gibt viele verschiedene Arten von Inhalten für Erwachsene, wie zum Beispiel Websites für Erwachsene, Zeitschriften für Erwachsene, Filme für Erwachsene und Social-Media-Seiten für Erwachsene. Es ist wichtig zu bedenken, dass Kinder und Personen, die nicht alt genug sind, um Inhalte für Erwachsene zu sehen, diese nicht ansehen sollten. Inhalte für Erwachsene sind so gestaltet, dass sie anschaulich für Erwachsene sind, die diese Art von Inhalten für Erwachsene sehen und genießen möchten.

Mit dem Aufkommen des Internets ist viel mehr Material für Erwachsene verfügbar als früher. Mittlerweile ist es auf vielen Online-Seiten leicht zu finden und Sie können es einzeln ansehen oder mit anderen teilen. Es ist jedoch wichtig, beim Ansehen oder Teilen von Inhalten für Erwachsene vorsichtig und klug zu sein und sicherzustellen, dass dies mit Zustimmung und im Rahmen des Gesetzes geschieht.

Inhalt für Erwachsene

Es ist wichtig zu wissen, dass die Leute nur Inhalte für Erwachsene, wenn sie alt genug sind und ihre Erlaubnis geben können. Eltern und Erziehungsberechtigte spielen eine wichtige Rolle dabei, Kinder davon abzuhalten, Inhalte für Erwachsene zu sehen, indem sie die richtigen Erziehungskontrollen einrichten und ein Auge darauf haben, was sie online tun.

Auch bei Inhalten für Erwachsene ist es wichtig, die Grenzen und Rechte anderer zu respektieren. Das Weitergeben oder Verbreiten von Bildmaterial ohne Erlaubnis stellt einen Verstoß gegen die Privatsphäre dar und kann zu rechtlichen Problemen führen.

Warum ist es notwendig, Inhalte für Erwachsene zu blockieren?

Da Inhalte für Erwachsene online leicht verfügbar sind, ist es wichtig zu verstehen, warum ein Verbot erforderlich ist. Unabhängig davon, ob Sie eine sichere Surfumgebung einrichten möchten oder sich als Eltern Sorgen um die Online-Sicherheit Ihres Kindes machen, ist es unerlässlich, Maßnahmen zu ergreifen, um Inhalte für Erwachsene zu verhindern.

In erster Linie trägt die Verhinderung des Zugangs zu sexuellem Material dazu bei, Kinder vor der Verbreitung pornografischer Inhalte zu schützen. Als Eltern möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Kinder vor ungeeigneten Informationen geschützt sind, die ihr Online-Wachstum bremsen könnten, und ein sicheres Online-Erlebnis haben. Sie können verhindern, dass Kinder auf Websites für Erwachsene oder auf pornografische Fotos und Filme stoßen, indem Sie effiziente Filter und Blockierungsmethoden für Inhalte für Erwachsene einrichten.

Das Blockieren pornografischen Materials ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer angenehmen und sicheren Online-Umgebung, auch für Erwachsene. Niemand genießt es, wenn unangemessene Dinge ohne Vorwarnung auf seinem Bildschirm angezeigt werden, was ihm Unbehagen bereitet. Sie können besser verwalten, was Sie beim Surfen sehen, indem Sie pornografisches Material, das Ihr Online-Erlebnis entspannender und angenehmer macht.

Die Sperrung pornografischen Materials kann nicht nur aus individuellen Gründen, sondern auch aus gesamtgesellschaftlichen Gründen von Vorteil sein. Durch die Förderung sichererer Internetumgebungen und die Verringerung der Dominanz expliziter Inhalte trägt es zur Entwicklung einer gesunden Online-Kultur bei. Indem wir Maßnahmen ergreifen, um pornografisches Material einzuschränken, tragen wir zum Aufbau einer verantwortungsvolleren und höflicheren Online-Community bei.

Da wir uns nun darüber im Klaren sind, wie wichtig es ist, Inhalte für Erwachsene zu blockieren, werfen wir einen Blick auf einige legitime Gründe dafür:

Kinder werden durch das Blockieren von Inhalten für Erwachsene geschützt, damit sie nicht auf explizite Inhalte stoßen, die altersschädigend oder psychisch schädlich für sie sein können.

Datenschutz

Durch das Blockieren von Inhalten für Erwachsene können Sie die Sicherheit Ihrer privaten Daten gewährleisten, da viele pornografische Websites als Zufluchtsorte für kriminelle Aktivitäten wie Phishing und Identitätsdiebstahl dienen.

Produktivität aufrechterhalten

Das Blockieren von Inhalten für Erwachsene auf Android-Geräten kann Benutzern dabei helfen, sich auf wichtige Aktivitäten und Minimieren Sie Ablenkungen, wenn Sie Ihr Smartphone bei der Arbeit oder in der Schule nutzen.

Beziehungserhaltung

Das Blockieren pornografischen Materials kann für Personen in engagierte Beziehungen, da es Vertrauen fördert und die Gewissheit gibt, dass keiner der Ehepartner fragwürdiges Internetverhalten an den Tag legt.

Vorschriften

In bestimmten Situationen, beispielsweise in Schulen oder Organisationen, ist die Einschränkung von Inhalten für Erwachsene erforderlich, um moralischen und rechtlichen Standards gerecht zu werden.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, pornografisches Material auf Ihrem Android-Smartphone zu blockieren. In bekannten Browsern wie Google Chrome oder Mozilla Firefox können Sie sichere Suchoptionen aktivieren. Diese Funktion entfernt explizite Ergebnisse aus Suchanfragen. Sie können sich auch die Inhaltsfilteranwendungen ansehen, die im Google Play Store angeboten werden. Durch die Überprüfung unzulässiger Informationen aus verschiedenen Anwendungen und Browsern und das Verbot expliziter Websites bieten diese Apps umfassenden Schutz.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Vorsichtsmaßnahmen zwar nützlich sind, aber möglicherweise keine hundertprozentige Sicherheit bieten. Es ist immer eine gute Idee, online nach potenziellen Gefahren Ausschau zu halten und Ihre Filtereinstellungen oder Programme häufig zu ändern. Darüber hinaus ist es wichtig, mit Kindern offene Diskussionen über eine verantwortungsvolle Internetnutzung zu führen, da sie dadurch das Wissen und das Selbstvertrauen erhalten, das sie benötigen, um kluge Entscheidungen zu treffen und online sicher zu sein.

Welche Auswirkungen haben Inhalte für Erwachsene?

Hier sind einige der Auswirkungen von Inhalten für Erwachsene in einfachen Worten:

Emotionaler Stress

Wenn Sie Inhalte für Erwachsene ansehen, können Sie sich schuldig, beschämt und ängstlich fühlen, was Ihrer emotionalen Gesundheit schaden kann.

Beziehungsprobleme

Es kann Beziehungen belasten und zu Streit, Vertrauensproblemen oder sogar einer Trennung oder Scheidung führen.

Verzerrte Sicht auf Sexualität

Der Kontakt mit sexuellem Material, das falsch oder extrem ist, kann bei Menschen zu unrealistischen Maßstäben führen und ihre Sicht auf gesunde Sexualität verändern.

Sucht und Besessenheit

Material für Erwachsene kann zu süchtig machen, was dazu führen kann, dass Menschen Dinge immer wieder tun und ihr tägliches Leben, ihre Arbeit und ihre Beziehungen beeinträchtigen.

Geistige Gesundheitsprobleme

Wenn Sie viel Material für Erwachsene sehen, kann dies zu Traurigkeit, geringem Selbstwertgefühl und Problemen mit Ihrem Aussehen führen.

Distractions and Low Productivity

Wenn Sie zu viel Zeit mit Inhalten für Erwachsene verbringen, kann es schwierig sein, sich zu konzentrieren, Ihre Arbeit verlangsamen und Sie daran hindern, sich als Person weiterzuentwickeln.

Rechtliche Konsequenzen

Das Ansehen oder Anhören von illegalem oder nicht einvernehmlichem Material für Erwachsene kann zu ernsthaften rechtlichen Problemen führen, z. B. zu einer Anklage wegen einer Straftat oder einem Imageschaden.

Cybersicherheitsrisiken

Wenn Sie von Websites, die Sie nicht kennen oder denen Sie nicht vertrauen, auf Inhalte für Erwachsene zugreifen, können Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre durch Malware, Bugs und Online-Betrug gefährdet sein.

Auswirkungen auf intime Beziehungen

Regelmäßiges Anschauen von Inhalten für Erwachsene kann es schwierig machen, gute Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

Schädliche Auswirkungen auf Jugendliche

Das Wachstum von Teenagern kann beeinträchtigt werden, wenn sie in jungen Jahren mit Inhalten für Erwachsene konfrontiert werden, was ihre Einstellung zu Sex und Beziehungen verändern kann.

Denken Sie daran, dass es wichtig ist, darüber nachzudenken, was passieren könnte, und Maßnahmen zu ergreifen, um sich selbst zu schützen und das Internet zu einem gesunden Ort zu machen.

Die 5 besten Android-Apps und -Tools zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene

Hier sind die fünf besten Android-Apps und -Tools, mit denen Sie Inhalte für Erwachsene blockieren können:

Google Family Link

Eine leistungsstarke Software namens Google Family Link hilft Eltern dabei, eine sichere und regulierte Online-Umgebung für ihre Kinder zu schaffen. Mithilfe dieser Software können Eltern proaktiv verhindern, dass ihre Kinder ihr Android-Smartphone verwenden, um explizite oder ungeeignete Informationen anzuzeigen.

Das Einrichten von Inhaltsfiltern ist eine der Hauptfunktionen von Google Family Link. Um explizite Websites, Fotos und andere Formen von Erwachsenenmaterial einzuschränken, können Eltern die Filtereinstellungen ändern. Sie tun dies möglicherweise, um ihre Kinder vor Inhalten zu schützen, die möglicherweise nicht für ihr Alter oder ihren Entwicklungsstand geeignet sind.

Google Family Link gibt Eltern die Möglichkeit, zusätzlich zur Inhaltsüberwachung auch Bildschirmzeitbeschränkungen richtig zu steuern. Eltern können die Zeiten festlegen, zu denen ihre Kinder ihre Android-Geräte verwenden können, indem sie detaillierte Zeitpläne für die Gerätenutzung erstellen. Diese Funktion erleichtert ein ausgeglichenes Leben, beugt übermäßiger Bildschirmzeit vor und fördert gutes digitales Verhalten.

Familie Norton

Norton Family ist ein leistungsstarkes Tool zur Kindersicherung mit vielen Funktionen, die Eltern dabei helfen, ihre Kinder online zu schützen und die Kontrolle zu behalten. Eine der wichtigsten Funktionen ist das Sperren von Websites, mit dem Sie den Zugriff auf bestimmte Websites oder Gruppen von Websites mit Inhalten für Erwachsene oder anderen Inhalten, die nicht akzeptabel sind, sperren können. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Kind nicht auf unangemessenes Material im Internet stößt.

Norton Family bietet neben der Blockierung von Websites auch die Möglichkeit, Material zu filtern. Es untersucht Websites und Webseiten in Echtzeit, analysiert den Inhalt, um mögliche Risiken zu finden und alles zu entfernen, was nicht dort sein sollte. Diese Funktion verhindert, dass Ihr Kind im Internet Dinge sieht oder hört, die für sein Alter nicht geeignet sind.

Also, Norton Family lets you successfully track and watch what your child does online. It gives thorough information on the websites that were viewed, the search words that were used, and the amount of time spent doing different things online. This lets you see how your child uses technology and helps you spot any possible problems or red flags.

BlockerX

BlockerX ist eine App für Android, die darauf ausgelegt ist, Inhalte für Erwachsene zu stoppen und Sie beim Surfen zu schützen. Mit seinen leistungsstarken Funktionen und dem benutzerfreundlichen Design ist BlockerX eine gute Wahl für Menschen, die sich oder ihre Familien vor sexuellen Inhalten schützen möchten.

Das fortschrittliche Content-Screening-System ist einer der wichtigsten Bestandteile von BlockerX. Es verwendet eine Mischung aus KI- und maschinellen Lerntechniken, um den Text einer Website zu durchsuchen und sexuelles Material zu finden. Dadurch wird sichergestellt, dass nicht jugendfreies Material, sei es in Form von Bildern, Videos oder Texten, erfolgreich gestoppt wird.

Mit dieser App können Benutzer die Art und Weise ändern, wie sie blockieren möchten. Sie können zwischen Stoppmodi wie „Moderat“, „Streng“ und „Benutzerdefiniert“ wählen, je nachdem, wie stark Sie die Geschwindigkeit einschränken möchten. Dies gibt Ihnen die Freiheit, die App an Ihre Wünsche und Vorlieben anzupassen.

Die App verfügt außerdem über eine Funktion, mit der Sie ein Passwort festlegen können, um zu verhindern, dass die Sperreinstellungen ohne Ihre Erlaubnis geändert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Inhaltsblockierung funktioniert, und es wird eine weitere Sicherheitsebene hinzugefügt.

Außerdem informiert Sie BlockerX sofort, wenn Inhalte für Erwachsene gefunden werden, und blockiert diese. Diese Funktion informiert Sie, wenn jemand versucht, auf sexuelle Inhalte zuzugreifen, sodass Sie die richtigen Schritte unternehmen und bei Bedarf mit Ihren Lieben sprechen können.

Darüber hinaus verhindert BlockerX nicht nur, dass Computerplattformen nicht jugendfreies Material anzeigen. Es schützt auch andere Apps wie soziale Medien und Chat-Apps. Diese umfassende Methode stellt sicher, dass Sie auf allen digitalen Kanälen vor unangemessenem Material geschützt sind.

BlockerX also has a secret website built into the app, which makes privacy and security even better. This built-in browser makes sure that your viewing data and actions are not saved, so you can browse safely and privately.

Im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit verfügt BlockerX über ein einfaches und leicht verständliches Layout. Es ist einfach zu bedienen und einzurichten, sodass es von Menschen jeden Alters und jeder technischen Fähigkeit genutzt werden kann.

Website blockieren

A well-known programme called BlockSite may efficiently block websites, particularly those that include adult content or are bothersome. You can control your viewing experience with the help of this software, which will also make it simpler for you to concentrate and complete tasks.

Einer der größten Vorteile von BlockSite ist die Fähigkeit, pornografische Inhalte zu filtern. Websites oder Webseiten können schnell zur Sperrliste hinzugefügt werden. Dadurch wird verhindert, dass sie von Ihrem Android-Smartphone gesehen werden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass sexuell eindeutiges Material verborgen bleibt, und die Wahrscheinlichkeit verringern, dass jemand es versehentlich sieht.

Sie können neben Inhalten für Erwachsene auch andere Websites blockieren, die Sie ablenken und verlangsamen können, indem Sie BlockSite verwenden. Setzen Sie Social-Networking-Sites, Gaming-Websites und alle anderen zeitraubenden Websites auf die Stoppliste und machen Sie sich dann wieder an die Arbeit.

Sichere Suche für Kinder

Safe Search Kids ist ein großartiges Tool, um die Sicherheit von Kindern im Internet zu gewährleisten. Es fungiert als Suchmaschine für Kinder und soll Inhalte für Erwachsene aus den Suchergebnissen fernhalten. Sein Hauptzweck besteht darin, das Ansehen sicherer zu machen und zu verhindern, dass Menschen versehentlich sexuelle Inhalte sehen.

Safe Search Kids verhindert, dass Websites, Bilder und Videos für Erwachsene in den Suchergebnissen angezeigt werden. Dies geschieht durch den Einsatz komplexer Algorithmen und Filter. Dadurch ist es viel weniger wahrscheinlich, dass Kinder bei der Suche nach Informationen oder anderen Aktivitäten im Internet auf unangemessenes Material stoßen.

Das Benutzererlebnis der Suchmaschine ist einfach und benutzerfreundlich gestaltet, um den Wünschen junger Benutzer gerecht zu werden. Es verfügt über einen klaren Stil und benutzerfreundliche Einstellungen, sodass auch kleine Kinder, die gerade erst lernen, sich online zurechtzufinden, es nutzen können.

Wie blockiere ich Inhalte mit BlockerX auf Android?

Um Inhalte für Erwachsene auf Android mit BlockerX zu blockieren, können Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen:

  • Install BlockerX:

Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zum Google Play Store und suchen Sie nach „BlockerX – Porn Blocker“ oder besuchen Sie die BlockerX-Website, um die App herunterzuladen und zu installieren.

  • Open BlockerX:

Sobald die App installiert ist, suchen Sie das BlockerX-Symbol auf Ihrem Startbildschirm oder in Ihrer App-Schublade und tippen Sie darauf, um die Anwendung zu öffnen.

  • Create an Account:

Wenn Sie BlockerX zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Konto mit einem Benutzernamen und einem Passwort einzurichten.

  • Enable Accessibility Service:

BlockerX benötigt bestimmte Berechtigungen, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Erteilen Sie der App die Berechtigung, auf die Barrierefreiheitseinstellungen Ihres Geräts zuzugreifen, indem Sie auf „Eingabehilfen aktivieren“ tippen und BlockerX aus der Liste der Anwendungen auswählen. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Barrierefreiheitsdienst zu aktivieren.

  • Set Up BlockerX as Device Administrator :

Für eine umfassendere Blockierung können Sie BlockerX als Geräteadministrator einrichten. Dadurch wird verhindert, dass Benutzer die App ohne Ihre Erlaubnis deinstallieren. Tippen Sie auf „Geräteadministrator einrichten“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um diese Funktion zu aktivieren.

  • Allow BlockerX to Take Control:

Erlauben Sie BlockerX, die volle Kontrolle über Ihr Telefon zu übernehmen, um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle behalten. Indem Sie die vollständige Kontrolle zulassen, erteilen Sie Blockerx jederzeit die Erlaubnis, Ihren Bildschirm anzuzeigen und zu steuern sowie erforderliche Aktionen anzuzeigen und auszuführen.

  • Customize Filtering Categories (Optional):

Mit BlockerX können Sie die Filterkategorien anpassen, um bestimmte Arten von Inhalten zu blockieren. Tippen Sie auf „Filterkategorien anpassen“, um die verfügbaren Kategorien zu erkunden und die gewünschten Anpassungen vorzunehmen. Sie erhalten eine Eingabeaufforderung mit drei Optionen: „Aus“, „EIN“ und „STRENG“.

  • Strict Category

BlockerX offers different protection levels based on your preferences. Select the level that suits your needs by tapping „Choose Protection Level.“ You can opt for basic, moderate, or strict blocking. Selecting a higher level of protection will result in more aggressive content filtering.

  • Enjoy Protected Browsing:

Wenn BlockerX konfiguriert ist, können Sie jetzt mit der Gewissheit im Internet surfen, dass Inhalte für Erwachsene blockiert werden. Die App läuft weiterhin im Hintergrund und überwacht und blockiert explizite Inhalte in verschiedenen Apps und Browsern auf Ihrem Android-Gerät.

Denken Sie daran, die BlockerX-App regelmäßig zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie über die neuesten Funktionen und Verbesserungen verfügen.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Blockieren von pornografischem Material auf Ihrem Android-Smartphone für die Einrichtung einer sicheren und privaten Online-Umgebung unerlässlich ist. Mit den in diesem Blog erwähnten Techniken und Ressourcen können Sie die unbeabsichtigte Exposition gegenüber anstößigen Inhalten erfolgreich vermeiden.

Es stehen Ihnen mehrere Alternativen zur Verfügung, unabhängig davon, ob Sie ein besorgter Elternteil sind oder einfach nur ein angenehmes Surferlebnis gewährleisten möchten. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Inhaltsfiltereinstellungen anzupassen und sich selbst oder Ihre Lieben zu schützen, indem Sie integrierte Tools wie Google Family Link oder spezielle Anwendungen wie Norton Family und Safe Search Kids verwenden.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Über BlockerX

BlockerX ist eine App zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene für Android, iOS, Desktop und Chrome. BlockerX blockiert nicht nur Inhalte für Erwachsene, sondern verfügt auch über eine starke Community von 100.000 Mitgliedern und Kurse, die Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt an Ihren Pornoproblemen zu arbeiten.

Zusammenhängende Posts

Über BlockerX

BlockerX ist eine App zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene für Android, iOS, Desktop und Chrome. BlockerX blockiert nicht nur Inhalte für Erwachsene, sondern verfügt auch über eine starke Community von 100.000 Mitgliedern und Kurse, die Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt an Ihren Pornoproblemen zu arbeiten.

Bist du sicher, dass du mit Pornos aufhören willst? BlockerX Premium ist das, was Sie brauchen.

Verwenden Sie den Code ‚PROMO5‘ an der Kasse für 5% Rabatt